Biografisches

1951
geboren in Much; nach einer Schriftsetzerlehre Studium an der Fachhochschule Köln (Kunst und Design)

1974
Atelier in Lohmar, Rhein-Sieg-Kreis erste Arbeiten zu dem Grafikzyklus Circus, Hokus Pokus

1980
Atelier in Cantallops, Katalonien

1988
Atelier in Niederhofen, Westerwald

1989
Begegnung mit Mr. Cox

1993
Erste große Cox Magic-Show zur Eröffnung der Ausstellung im Stadtmuseum Siegburg

ab 1984
Beginn des Ausbaus des Ateliers in Niederhofen mit einer Druckwerkstatt für Radierung, Lithografie und Buchdruck.

1984-1995
Aufbau einer Bleisetzerei für bibliofile Bücher und Mappenwerke

1980
Lithografiewerkstatt

1989
Preis der Grafiktriennale Grenchen, Schweiz Kunstpreis des Rhein-Sieg-Kreis

1996
Buchproduktionen

1974-1999
Zahlreiche Mappenwerke zu verschiedenen Themen sowie Werkverzeichnisse und Kunstbücher

1976-2000
Zahlreiche Einzelausstellungen im In-und Ausland sowie Beteiligungen an den Kunstmessen Köln, Düsseldorf und Basel



 
 
zado1  zado3 
 
 
zado 2
   
© Volker Kühn

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.